Home » Proclear

Proclear Multifocal

Die Proclear Multifocal Kontaktlinsen werden von CooperVision hergestellt und gehören zu den populärsten Produktlinien des Herstellers. Erhältlich sind die Proclear Multifocal, Proclear Multifocal Toric XR und Proclear Multifocal XR Monatskontaktlinsen, die laut Angaben des Herstellers für konstant optimalen Tragekomfort Tragegefühl während der Einsatzzeit sorgen.

CooperVision wirbt bei den multifokalen Proclear Linsen vor allem mit dem neuartigen, speziell für medizinische Zwecke entwickelten Molekülbestandteil Phosphorylcholin, der in den Kontaktlinsen als synthetische Kopie vorkommt. Dieses Material setzt sich aus körperähnlichen Stoffen zusammen, die sowohl in menschlichen, tierischen als auch in pflanzlichen Zellen vorkommen und vom Organismus als körpereigene Substanzen erkannt werden. Das Phosphorylcholin ist zudem elektrisch neutral und soll somit Ablagerungen von Eiweiß und Fett auf der Kontaktlinsenoberfläche verhindern. Die hohe Sauerstoffdurchlässigkeit soll zum besseren Tragegefühl der Proclear Kontaktlinsen beitragen.

Eine weitere Besonderheit der Proclear Multifocal Monatslinsen soll die sogenannte Balance Progressive Technologie darstellen. Mittels dieser Technik wird die Kombination von sphärischen und asphärischen Geometrien in der Kontaktlinse ermöglicht. Die unterschiedlichen Größen der einzelnen Zonen schaffen zwei verschiedene Linsentypen – die D-Linse für das ferndominante Auge und die N-Linse für das nicht-dominante Auge. Diese zwei Linsentypen sollen hohen Sehkomfort bei den presbyopen Kontaktlinsenträger gewährleisten.

Das Material der Proclear Multifocal, Proclear Multifocal Toric XR und Proclear Multifocal XR Monatskontaktlinsen verfügt über hohe Wasserbindungsfähigkeit und sorgt für dauerhafte Benetzung der Kontaktlinse sowie auch für gleichmäßige Befeuchtung und Verhinderung der Austrocknung, gute Verträglichkeit und optimales Tragegefühl bei empfindlichen, trockenen Augen. Das Material Omafilcon A mit 62% Wassergehalt gewährleistet optimale Verträglichkeit. Die Proclear Multifocal sind in Stärken von +4.00 dpt bis -6.00 dpt bei einem Krümmungsradius von 8.70 erhältlich. Das Standarddurchmesser der Monatslinsen beträgt 14.40 mm bei einer Sauerstoffdurchlässigkeit von 17 DK/t. Möglich ist die Nah-Addition +1.00, +1.50, +2.00 und +2.50.

Schlagwörter zu diesem Artikel: